Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
Schriftgrösse:    
 

Prämienverbilligung Krankenkasse

  • Prämienverbilligung Krankenkasse
  • Personen in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen, welche die gesetzlich festgelegten Voraussetzungen erfüllen, erhalten Beiträge zur Verbilligung der Krankenversicherungsprämien.

    Die Prämienverbilligung wird entweder direkt von den Prämien abgezogen (Normalfall) oder auf das Konto der Berechtigten überwiesen.

    Zuständig für den Vollzug der Prämienverbilligung ist das Amt für Sozialversicherung und Stiftungsaufsicht des Kantons Bern (ASVS).

    Kontakt:

    Amt für Sozialversicherung und Stiftungsaufsicht
    Forelstrasse 1
    3072 Ostermundigen
    Telefon: 0844 800 884
    E-Mail:   asvs.pvo@jgk.be.ch

    Mehr Informationen finden Sie auf der Website des ASVS.


 

Gemeindeverwaltung Ins - Dorfplatz 2 - 3232 Ins - 032 312 96 30   Impressum  Datenschutz

format logotalus logo