• Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
Schriftgrösse:    
 
 

Politik

Die stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner bilden das oberste Organ der Gemeinde, die Legislative (gesetzgebende Gewalt). Sie fassen ihre Beschlüsse an der Gemeindeversammlung oder - seltener - an der Urne.

Die Beschlüsse der Stimmberechtigten werden vom Gemeinderat umgesetzt. Als Exekutive (ausführende Gewalt) führt er die Gemeinde, plant deren Entwicklung und koordiniert die Geschäfte.

Die Kommissionen sind zuständig für die Bearbeitung bestimmter Sachbereiche. Sie prüfen die einzelnen Geschäfte zuhanden des Gemeinderates und stellen Anträge.

Die Ortsparteien stellen Kandidaten für den Gemeinderat und die Kommissionen und tragen zur politischen Meinungsbildung in der Gemeinde bei.

 

Organigramm der Gemeinde Ins

 

Gemeindeverwaltung Ins - Dorfplatz 2 - 3232 Ins - 032 312 96 30   Impressum  Datenschutz

format logotalus logo